Der Lehrbienenstand - Bienenzucht- und Imkerverein Blaichach e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Der Lehrbienenstand

Lehrbienenstand
Seit 2017 sind wir im Besitz eines kleinen Lehrbienenstandes in Blaichach. Die Gemeinde Blaichach war so freundlich und hat uns am ehemaligen Abenteuerspielplatz einen kleinen Platz zur Verfügung gestellt. Vielen Dank auch an dieser Stelle nochmals für die unkomplizierte Kommunikation und die gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde Blaichach.
Seit Ende 2017 kümmert sich ein kompetentes Team unseres Vereins um die Betreuung des Standes.
An den Völkern am Lehrbienenstand können Anfäger und Interessierte einen ersten Einblick in die spannende und abwechslungsreiche Arbeit des Imkers gewinnen - und das ganze ohne erstmal selbst aktiv werden zu müssen. Wechselnde interne Referenten leiten in der Praxis Interessenten, Jungimker aber auch Schulklassen oder sonstige Gruppen im Umgang mit den Bienenvölkern an. So wächst nach und nach das Wissen und auch die Routine.
Wir bieten am Lehrbienenstand regelmäßig an, über die Schultern erfahrener Imker zu blicken. Dort ist Platz für alle Fragen, die einen Anfänger, Jungimker aber auch erfahrenen Imker beschäftigen.

Hier möchten wir gerne über die aktuell geplanten Maßnahmen und Arbeitseinsätze informieren und zeitgleich ein paar Eindrücke liefern, was einen Imker das ganze Jahr über beschäftigt.

Letzte Einsätze am Lehrbienenstand:
Aktion
Bilder
18.05.2018 Einweihung LehrbienenstandFotos
Bildung eines SammelbrutablegersFotos

Bei Fragen rund um den Lehrbienenstand steht euch unser Team um Karl-Heinz Roos, Klaus Matthiesen und Josef Herz zur Verfügung.

Zurück zum Seiteninhalt